Heizkostenzuschuss 2023/2024

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Heizkostenzuschuss 2024

©pixabay

Für die Beheizung des Wohnraums, gleichgültig mit welchem Energieträger, wird an Personen, deren Haushaltseinkommen unter den festgesetzten Einkommensgrenzen für soziale Bedürftigkeit liegt, ein Heizkostenzuschuss in Höhe von 200 Euro pro Haushalt gewährt.

Der Zuschuss wird an jene Personen ausbezahlt, die das angegebene Jahresbruttoeinkommen nicht überschreiben. 

 

Einkommensgrenzen:

  • Einpersonenhaushalt: bis 17.700,00 €
  • Mehrpersonenhaushalt: bis 25.000,00 €


Für die Einkommensermittlung benötigen Sie Ihren Jahreslohnzettel bzw. Einkommenssteuerbescheid aus dem Jahr 2022 (nicht 2023). Sie finden den Betrag unter der Ziffer 210. 

Nicht zum Jahreseinkommen zählen Familienbeihilfe, Pflegegeld und sonstige Beihilfen.


Die Antragsfrist läuft von 1. Februar bis 31. März 2024. Spätere Antragstellungen können nicht berücksichtigt werden. Die Antragstellung erfolgt bequem von zu Hause aus online über die Website der Oö. Landesregierung ooe.gv.at
Für weitere Fragen steht Ihnen unser Bürgerservice gerne zur Verfügung.


Nähere Informationen zum Heizkostenzuschuss finden Sie auf: Land Oberösterreich - Heizkostenzuschuss (land-oberoesterreich.gv.at)